Einfache Waffeln

Kategorie: 
von

Einfache Waffeln

etwas Milch (nach Teigkonsistenz)

Leicht
Kleinkinder (ab 12 Monate)

Einfache Waffeln

Zutaten

Für 4 Person(en)

Rezept

  • 125 Gramm Butter (weich)
  • 125 Gramm Zucker
  • 125 Gramm Mehl
  • 1/2 Teeloeffel Backpulver
  • 3 Stück Eier
  • etwas Milch

Einfache Waffeln Zubereitung

  1. Alle Zutaten verrühren und im Waffeleisen backen.



Kommentare

Gesamtbewertung (2)

5 von 5 Sternen

    Personen in dieser Konversation

    • Hallo,hab das Rezept ausprobiert.Kann ich nur empfehlen!!Teig ist ratz fatz fertig und viele Zutaten braucht man auch nicht.Schmecken tut´s auch noch...was will man mehr *ggg*
      Gruß,Astrid

      Gefällt mir 0 kurze URL:
    • IDIOTENSICHER würde ich behaupten ... mein Freund hat sich ganz alleine rangewagt! Und sie sind gelungen!! Heute habe ich mich mal dran gewagt und waffeln sind doch ein superschneller Kuchen-ersatz für So-Nachmittag!! Außerdem kam mir die Idee Banane in den Teig zu pürieren, allerdings erst nachdem die Schüssel fast leer war ... beim nächsten Mal wirds ausprobiert und berichtet! Und dann habe ich einen leckeren "Aufstrich" anstatt Puderzucker gemacht: eine kl. Packung 40% Sahnequark (viele Grüße an den Abnehmclub :o))), ne Hand voll Blaubeeren und einen Eßlöffel Zucker ... mixen, auf die Waffel streichen, Waffel zusammenrollen und GENIEßEN!!!

      Gefällt mir 0 kurze URL:
    • Bewertet mit 5 von 5 Sternen

      Meine Familie hatte am Sonntag-Nachmittag Lust auf Waffeln. Da habe ich diese Waffeln gemacht und sie waren schneller weg als ich sie backen konnte! Das Rezept ist wirklich sehr einfach, aber schmeckt super gut! Mit ein wenig Sahne und Kirschen , mmmmhhhh ....

      Gefällt mir 0 kurze URL:
    • Bewertet mit 5 von 5 Sternen

      Die Waffeln sind super geworden,schmecken meinen Kindern sehr gut.Gehen schnell wenn plötzlich Besuch kommt!!!

      Gefällt mir 0 kurze URL:

    Einen Kommentar verfassen

    Als Gast kommentieren

    0